Das Unterrichtsangebot der Ballettschule Essen Margarethenhöhe

In der Ballettschule können Sie auf vielfältige Weise in den Bereich des Tanzes eintauchen. Das Unterrichtsangebot richtet sich an Kinder und Erwachsene. 

Unsere Kurse im Überblick: 

Interessierte können zu jeder Zeit in die Kurse einsteigen und sich in einer kostenlosen Probestunde ein Bild vom Ballettunterricht verschaffen. Offene Unterrichtsstunden vor den Schulferien, an denen Eltern teilnehmen können, sowie regelmäßige große Vorführungen, gemeinsam mit der Musikschule, runden das Angebot ab.

Veranstaltungshinweis

"Die kleine Hexe" - gemeinsame Aufführung der Musikschule und Ballettschule.

Im kommenden Jahr holen wir die gemeinsame Aufführung unserer beiden Schulen nach. Wie in den vergangenen Jahren sind alle Gruppen der Schulen in die Aufführung eingebunden - eine symbiose aus Tanz, Gesang und Musik. Für die Angehörigen und Freunde unserer SchülerInnen bieten wir die Eintrittskarten an den kommenden Unterrichtsstunden an, weitere Interessenten können Karten telefonisch unter 0201/ 8472242 bestellen.

 

Termin: 28. und 29. Mai 2022
Ort: Waldorfschule Essen-Stadtwald, Schellstr. 47 in 45134 Essen

Leitung der Ballettschule

Angèle Spieß-Hoffmann, Tanzpädagogin 

Abgeschlossenes Tanz- und Tanzpädagogisches Studium an der Folkwang Hochschule Essen. Schülerin von Pina Bausch und Hans Züllig. Langjährige selbstständige Tätigkeit als Pädagogin in Musik- und Ballettschulen.

Ballettschule auf der Margarethenhöhe
Metzendorfstr. 50, 45149 Essen

0201 / 8472 242
ballett-info@musik-ballett.de